Musiktherapeutische Angebote

Schwerpunkte für die Arbeit von Musik mit allen Sinnen

-musikalische Wegbegleitung mit Kopf, Herz und Hand-Teambegleitung in der Schule

 

Die Schüler lernen bewusstes und aktives Musizieren. Das Betätigen mit Musik bewirkt eine intensive Reaktion im Unterbewusstsein, wodurch neue Erfahrungen gesammelt sowie Veränderungen und Lernprozesse angestoßen werden können.

Dies wird genutzt, um zielgerichtet entsprechend des eigenen Vermögens positive Ressourcen zu entwickeln. Sei es durch eigenes Tätigwerden oder mit Hilfe ausgleichender Entspannungstechniken.

Dabei ist es möglich, eine bessere Bewegungskoordination zu erlangen, die Konzentrationsfähigkeit zu entwickeln oder einfach Freude zu haben.  Das so zielgerichtete miteinander in Kontakt treten schafft ebenfalls Voraussetzungen dafür, auch einen Zugang zu anderen zu finden.

Dies alles unterstützt die tägliche Lernarbeit und hilft den Schülern, besser mit sich und anderen in Einklang zu gelangen.

Als Teambegleiter ist auch die Unterstützung für Kollegen und Eltern mit einer Arbeitsgruppe möglich, wenn Anliegen der Kinder zu klären sind.

Das Angebot beinhaltet Entspannungstechniken, um einen Ausgleich zum Alltag zu ermöglichen oder stressfreier zu arbeiten. In Einzel- oder Gruppensettings besteht die Möglichkeit der Optimierung der Zusammenarbeit mit Eltern und Bezugspersonen zu finden, konkrete Lösungsschritte bei Problemen zu erarbeiten oder individuelle Themen anzuschauen.

Gemeinsam wird nach Zeiten für Hilfsangebote geschaut. Eine Kontaktaufnahme ist über die Schule jederzeit gegeben.